Menu

Fahren und angeln

Kilometer Fahrfreude!

Die neue Schlösse zur Blauen Stadt bietet auch extra Möglichkeiten für den Wassersport. Sie können jetzt ab Wedderbergen insgesamt etwa 250 Kilometer mit dem Motorboot oder schön sportlich mit dem Kanu fahren. Vom Campingplatz aus organisiert vareninhetnoorden.nl auch regelmäßig Tagesfahrten für Gäste mit eigenem Boot.

Neben dem Campingplatz befindet sich der Hafen von Wedderveer. Von hier aus haben Sie die Möglichkeit, auf einem Rundfahrtboot die wunderschöne Umgebung rund um den See kennenzulernen.
Unmittelbar neben dem Campingplatz gibt es den Kanuverleih.

Angeln in der Umgebung

Nicht nur auf dem Campingplatz gibt es ausreichende Angelmöglichkeiten, auch in der Umgebung gibt es zahlreiche wunderschöne Angelplätze.

Sportangler brauchen einzig einen Angelschein, der ihnen als Mitglied eines Angelvereins, der dem Anglerverband 'Hengelsport Federatie' angehört, ausgereicht wird. Auch kann man bei der ANWB einen Angelschein kaufen, die Kosten sind je nach Art Angelschein unterschiedlich.

Touristische Angler können beim Empfang einen Tagesangelschein für € 5,00 oder einen Wochenangelschein für € 17,50 kaufen. Kinder bis 12 Jahre zahlen für den Angelschein nur € 0,25 Verwaltungsgebühren.

Auf www.visplanner.nl können Sie sehen, wo in der Umgebung von Campingplatz Wedderbergen geangelt werden darf. Für mehr Informationen schauen Sie auch auf www.vissen.nl

Auf Anfrage organisiert visgids groningen vom Campingplatz aus Tagesausflüge für Gäste, die auf einem perfekt ausgestatteten Fischerboot Raubfische angeln wollen. Karpfenangeln ist möglich in: dem nahe gelegenem Weddersee | Sassenhein Nord (Haren) | Borgerswold Veendam. Zudem gibt es noch zahlreiche andere Gebiete in Westerwolde, an denen geangelt werden kann.